es soll ein Audi werden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • es soll ein Audi werden

      Hallo an das A4 Forum

      ich hatte letzte Woche einen Autounfall Gott sei Dank an mir alles heile geblieben nur mein Golf 5 sah nicht mehr so schön aus,
      mir ist an einer roten Ampel jemand mit ca. 35 km/h draufgefahren :cursing: demtentsprechend sah der Golf auch aus :thumbdown:

      Nunja, jetzt bin ich am Überlegen was es werden soll ich bin hin und her gerissen ob ein A4 oder ein A6.

      Ich habe folgende ins Auge gefasst.

      Audi A6 4F Avant 3.0 TDI
      Audi A4 B8 Avant Benziner oder Diesel war ich mir noch nicht so schlüssig

      Ich hoffe auf gute Tipps von euch die mir meine Entscheidung etwas abnehmen.

      ""
    • Also ich fahr den A4 B8 mit der 2.0 TDI Maschine mit 125kw als Schalter und bin hoch zufrieden, der Verbrauch ist super, Fahrgeräusche hört man kaum und der Innenraum ist einfach stimmig, es liegt alles gut und geschmeidig in der Hand, setzt dich am besten mal beim Audi-Händler in die Autos rein, dann merkst du am besten, was zu dir passt.
      Ich habe mich für einen Gebrauchten entschieden, da der alle Ausstattungsmerkmale hatte, die ich wollte und nach 3 Jahren nur noch die Hälfte vom Orginalpreis kostete.

      ˙˙˙uǝɟnɐʞ ʎɐqƎ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝpɹǝʍ ɥɔI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von michemike ()

    • michemike schrieb:

      Also ich fahr den A4 B8 als Benziner mit der 2.0 TDI Maschine mit 125kw als Schalter und bin hoch zufrieden, der Verbrauch ist super, Fahrgeräusche hört man kaum und der Innenraum ist einfach stimmig, es liegt alles gut und geschmeidig in der Hand, setzt dich am besten mal beim Audi-Händler in die Autos rein, dann merkst du am besten, was zu dir passt.
      Ich habe mich für einen Gebrauchten entschieden, da der alle Ausstattungsmerkmale hatte, die ich wollte und nach 3 Jahren nur noch die Hälfte vom Orginalpreis kostete.

      was fährst du jetzt...
      nen B8 Benziner mit der 2.0 TDI Dieselmaschine???

      @Ralf
      bei mir war die Wahl auch zwischen 4F und B8...
      aber der B8 ist das merklich neuere Auto....den 4F gibt es schon seit 2004...

      Hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg.....

    • Hallo Ralf,

      Da hast du auch keine leichte Entscheidung :D Sind beides tolle Autos wobei ich ein großer A6 Fan bin und der 4F der schönste ist den sie gebaut haben
      also mein Geschmack.

      Wieviel KM fährst du denn Täglich ? und Monatlich ?