A4 B7 2.0 TDI zieht nicht mehr + qualmt!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • A4 B7 2.0 TDI zieht nicht mehr + qualmt!

      Hallo, ich brauche dringend Hilfe!!

      Seit zwei Tagen steht mein A4 B7 2.0TDI in der Werkstatt. Zwei Tage zuvor während der Fahrt (Stadt) hat mein Auto plötzlich nicht mehr gezogen. Im 1. Gang konnte ich noch anfahren aber im zweiten ging nach 2 Sekunden durchzug nichts mehr. Konnte nicht über 2000 Drehmoment. Ausserdem hat er hinten gequalmt. Hab sofort an den Turbo gedacht! Hab das Auto in die Werkstatt von einem Bekannten abschleppen lassen, da ich Berg hoch gar nicht mehr kam (Null power). Weder fährt er noch nimmt er Gas richtig an. Gaspedal komplett durch - keine großartige Reaktion! ;(

      Nächsten Tag Fehlerspeicher ausgelesen, Turbo angezeigt! Unterstrittene Drehzahl! Also LMM und Filter alles raus-Turbo frei! Der Turbo sieht selber in Ordnung aus, das Schaufelrad hat KEIN Spiel und dreht sich leichtgängig! Leichter Ölfilm an der Innenwand des Turbos, was jedoch NORMAL ist!

      Wieder an den Computer- nun zeigt er gar nichts an! Ausser LMM! Der ist ja auch ausgebaut! :D

      Der Wagen startet ganz normal, je wärmer er wird umso mehr raucht er hinten aus dem Auspuff raus. 4 - 5 Mal vollgas und die ganze Werkstatt stand unter Qualm! Erst ist er Weiß-wird aber immer dunkler je wärmer er läuft. Im Leerlauf kann man ihn ganz normal bis 4.500 hochjagen kein Problem. Sobald er im gang ist und anfahren will geht nichts mehr! Konnte nur mit Mühe in die Werkstatt rein - 10m weit.

      Wir wissen nicht mehr weiter! Irgendwo muss er ja Öl verbrennen oder etwas in der Art!

      Brauche bitte dringend Hilfe!!

      Danke im vorraus!!!

      Cequ

      ""